Cambridge Truffle im Mixed Drink

Feinster Trüffel im Cambridge Truffle Martini

William und Lucy Lowe gründeten die Cambridge Distillery im Jahr 2011. In kurzer Zeit entwickelten sie sich von der kleinsten Brennerei Grossbritanniens zur innovativsten der Welt – darunter auch mit dem besonderen Cambridge Truffle Gin.

 

Als William Lowe in einem Restaurant nach dem Essen einen Gin bestellen wollte und ihm gesagt wurde, es gebe keinen guten Gin als Digestif, kam ihm die Idee zum Truffle Gin. Weisse Trüffel aus Alba, eine Zutat, die pro Gramm mehr kostet als Gold, verfeinern das hochedle Destillat.

 

Die frischen Kräuter und Gewürze (Botanicals) wachsen alle in einem Radius von maximum 10 Meilen Entfernung zur Brennerei. Jede Zutat für den Campbridge Truffle Gin wird einzeln unter Vakuum und in kleinsten Mengen destilliert.

 

In der Nase zeigt der Cambridge Truffle Gin eine deutliche Trüffelnote. Diese präsentiert sich im Gaumen ausbalanciert begleitet von den delikaten Wacholderaromen und einem Hauch Zitrus.

 

Drink-Empfehlung für dich:

 

Cambridge Truffle Martini

Zutaten:

  • 5 cl Cambridge Truffle Gin
  • 1 cl Noilly Prat
  • 1 Orangenspalte
  • 3 dünne Scheiben Trüffel

 

Zubereitung:

  • Noilly Prat und Gin in ein Rührglas geben
  • Gut umrühren und in ein gekühltes Martini-Glas abseihen
  • Öl aus der Orangenspirale auspressen und wegwerfen
  • Mit dünnen Trüffelscheiben garnieren und servieren

 

www.ullrich.ch/de/cambridge-distillery/

#trufflegin

#cambridgedistillery

#PaulUllrichAG

 

Bild/Bezugsquelle: Paul Ullrich AG (www.ullrich.ch)

zurück zur Eventübersicht