Canaïma unterstützt Frauen im Amazonasgebiet

Die Arbeit der indigenen Stämme ist ein wichtiger Teil des CSR-Programms der Marke


Anlässlich des „Women’s History Month“ verstärkt Canaïma Gin sein Engagement für die Unterstützung lokaler Gemeinschaften im Amazonasgebiet durch die Foundacion Tierra Viva in Venezuela und jetzt die Fundación Casa de la Mujer del Vaupés (FUCAMUVA) in Kolumbien.

 

Bei Canaïma handelt es sich um einen limitierten Premium Gin aus dem Amazonasgebiet, dem grössten und artenreichsten Regenwald der Welt. Die enthaltenen Botanicals spiegeln sein botanisches Erbe wider.

 

Seit seiner Markteinführung hat Canaima von Experten und Geniessern positives Feedback erhalten, da 10 % des Umsatzes in den Amazonas reinvestiert werden, um Organisationen zu unterstützen, die sich für den Schutz der Umwelt und den Erhalt der lokalen Gemeinschaften einsetzen.

 

Canaïma arbeitet mit Nichtregierungsorganisationen zusammen, darunter Fundación Tierra Viva, eine Organisation, die die Entwicklung indigener Stämme durch fairen Handel mit Kunsthandwerk fördert, das von lokalen Gemeinschaften, insbesondere den Warao-Frauen, hergestellt wird.

 

Die Warao-Frauen unterrichten sich gegenseitig, geben Wissen von einer Generation zur anderen weiter und teilen ihre Erfahrungen und Techniken. Auch die Männer haben beschlossen, sich anzuschließen und mit dem Weben von Kunsthandwerk zu beginnen.

 

Canaïma hat sein gesamtes Werbematerial in Zusammenarbeit mit der Fundación Tierra Viva entwickelt. Sie ist seit fast zwei Jahren mit der Herstellung von Armbändern, Untersetzern, Eiskübeln und Kanistern betraut, die bei verschiedenen Aktivierungen von Canaïma zum Einsatz kommen.

 

Bis heute haben fast 200 Mitglieder dieser Stämme über 15.000 Stücke aus natürlichen Materialien wie Bora und Moriche-Faser hergestellt. Als Ergebnis konnte man die ersten „Janokos“ bauen, ein typisches Warao-Haus und ein greifbares Beispiel für die Bedeutung der geleisteten Arbeit.

 

www.canaimagin.com

 

Bild/Bezugsquelle: Best Taste Trading AG (www.besttaste.ch)

zurück zur Eventübersicht

Weitere News