Fassbind Les Fûts Uniques Whisky Casks in limitierter Auflage

Schweizer Eaux-de-Vie aus Whiskyfässern


Fassbind in Oberarth in der Schwyz gehört mit Gründungsdatum 1846 zu den grössten und bekanntesten Brennereien in der Schweiz. Seit jeher brennt man in Handarbeit hochwertige und ausgezeichnete Edeldestillate aus Früchten.

 

Darunter finden sich auch die Les Fûts Uniques. Diese edelsten Schweizer Eaux-de-Vie werden in einzigartigen Fässern – den fûts uniques – von verschiedener Art und Herkunft gereift. Dafür wählt man weltweit die besten Fässer aus.

 

Nun veröffentlichte Fassbind die limitierten Fassbind Les Fûts Uniques Whisky Casks. Dabei handelt es sich um Schweizer Eaux-de-Vie, welche über 16 Monate in Single Malt Whisky Casks gereift wurden.

 

Der Kirsch reifte in einem Ex-Port Cask der Glen Scotia Distillery, der Prune in einem Ex-Sauternes Cask und der Williams in einem Ex-Oloroso Sherry Cask jeweils aus der Loch Lomond Distillery.

 

www.fassbind.swiss

 

Bild/Bezugsquelle: Best Taste Trading AG (www.besttaste.ch)

zurück zur Eventübersicht

Weitere News