Fassbind Les Vieilles im neuen Look


Seit vielen Jahren gehören die Les Vieilles national wie auch international zu den beliebtesten Destillaten der Traditionsbrennerei Fassbind. Zum 175-jährigen Jubiläum im Jahr 2021 kommt ihr Design nun moderner, frischer und verständlicher auf den Markt – der Inhalt bleibt gleich.

 

Die Brennerei Fassbind in Oberarth in der Schwyz gehört mit Gründungsdatum 1846 zu den grössten und bekanntesten Brennereien in der Schweiz. Seit jeher brennt man in Handarbeit hochwertige und vielfach ausgezeichnete Edeldestillate aus Früchten. Darunter finden sich auch die Les Vieilles.

 

Diese «alten» Edelfruchtbrände lagern nach der Destillation mindestens zwei Jahre in Edelstahltanks. Anschliessend werden sie 14 bis 18 Monate in Eichenholzfässern im historischen Keller gereift und mit einem hausgemachten Bonificateur (Dosage) für eine dezent fruchtige Süsse versehen.

 

Das neue Design verbindet die Jahrhunderte alte Geschichte sowie den heutigen Anspruch an Qualität und Authentizität. Die wichtigsten Informationen über die einzelnen Fruchtdestillate (Prune, Abricot, Poire, Kirsch, Framboise und Pomme) sind in allen vier Landessprachen nachzulesen.

 

www.fassbind.swiss

 

Bild/Bezugsquelle: Best Taste Trading GmbH (www.besttaste.ch)

zurück zur Eventübersicht

Weitere News