«FASSBIND TRADITION» Fruchtbrände in neuem Design


Die Tradition-Fruchtbrände werden nach herkömmlich traditioneller Rezeptur aus Schweizer Früchten gewonnen, und zwar durch eine einfache Destillation in Kupferbrennblasen.

 

Diese traditionelle Brennmethode verleiht diesen Destillaten einen rustikalen und urchig-ehrlichen Stil wie er von vielen Connaisseurs weltweit wieder geschätzt wird, aber auch sehr beliebt ist in der Gastronomie als Zutat in kreativen Cocktails oder klassischen Kaffee-Getränken.

 

Nach der Destillation ruhen die Fruchtbrände während mindestens zwei Jahren in Edelstahltanks in unseren historischen Kellern, bevor sie dann mit 40 % Vol. Alkohol in neue Retro-Flaschen gefüllt werden.

 

Das neue Design der FASSBIND TRADITION Linie ist moderner, frischer und edler gestaltet, angepasst an die kürzlich neu lancierten Eierliköre und die Crème Brûlée. Abgefüllt werden die Produkte ebenfalls in die reproduzierte Flaschenform aus dem Fassbind Fundus.

 

Die Himbeere ist neu im Sortiment

Die Himbeere gehört mittlerweile auch bei den Destillaten zu den beliebtesten Früchten, was uns motivierte, auch in unserer TRADITION-LINIE einen Himbeer-Geist zu lancieren. Somit besteht diese Produktelinie neu aus vier verschiedenen Fruchtdestillaten: Kirsch, Williams, Pflaume und Himbeere.

 

www.fassbind.swiss

 

Bild/Bezugsquelle: Fassbind AG: www.fassbind.swiss

 

 

zurück zur Eventübersicht

Weitere News