Krug Encounters im Badrutt’s Palace Hotel

Die legendären Krug Encounters kommen mit ihrer nächsten Ausgabe ins Badrutt’s Palace Hotel


Die Krug Encounters halten Einzug im Badrutt’s Palace Hotel in St.Moritz. Die legendäre Eventserie, die unter anderem bereits in Mailand, New York Tokyo und Paris stattgefunden hat, macht für die neueste Ausgabe nun am 13. und 14. März einen Stopp in den Alpen. Die Gäste erwartet ein unvergessliches Erlebnis aus guter Musik, kulinarischen Highlights und hervorragendem Krug Champagner, der für das ganz besondere Prickeln sorgen wird.

 

Die Krug Encounters sind nicht nur ein besonderer Glanzpunkt für die Gäste, sondern erzählen zugleich die einzigartige Geschichte und die Leidenschaft zum Champagner, die hinter Krug steht. Die Idee des Food-Pairing-Konzepts entspringt der Philosophie der Maison Krug. Der Gründer Joseph Krug glaubte fest daran, dass nur durch die Beachtung jedes einzelnen Elements beste Ergebnisse erzielt werden können und damit der Champagner unabhängig von den Gegebenheiten vollkommen wird. Zudem wird mit jeder Ausgabe in St. Moritz die Neuauflage der Edition des Krug Grande Cuvée gefeiert. „Wir freuen uns sehr, dass wir die Krug Encounters bei uns im Badrutt’s Palace Hotel begrüßen dürfen. Seit 2017 sind wir bereits Krug Ambassade und sind stolz darauf diese Partnerschaft durch so ein tolles,exklusives Event weiter auszubauen und mit unserer Expertise unterstützen zu können. Wir sind uns sicher, dass es ein grosser Erfolg wird“, sagt Richard Leuenberger, Managing Director des Badrutt’s Palace Hotels.

 

 

Einzigartig dieses Mal ist, dass die Krug Encounters aus gleich zwei Events bestehen: Die Krug Culinary Journey auf welcher die Gäste 12 Gerichte mit Krug Pairing in den verschiedenen kulinarischen Örtlichkeiten des Hotels geniessen können und dem Krug Brunch mit Alpen-Feeling am Samstag, der vom Team vom IGNIV by Andreas Caminada kreiert wird. Präsentiert werden die beiden Events von Maggie Henriquez, President und CEO von Krug Champagner.

 

 

Der Auftakt der Krug Culinary Journey am Freitagabend findet im IGNIV by Andreas Caminada statt, dessen Küchenchef Marcel Skibba, gerade mit dem zweiten Michelin Stern gewürdigt wurde. Hier wird eine Auswahl an verschiedenen Apérohäppchen und Vorspeisen gereicht, bevor die Gäste ins Matsuhisa weiterbegleitet werden. Dort erwartet die kulinarischen Fans Nobu-Klassiker wie Beef Tataki mit Tosazu und Zwiebel Ponzu und Black Cod „New York Style“. Weiter geht die Reise dann im King’s Social House, wo unter anderem ofengegrillte Jakobsmuscheln mit Kräuterbutter und gebratene Ente mariniert in marokkanischen Gewürzen vorbereitet werden. Nächster Halt ist dann der fantastische Weinkeller im Badrutt’s Palace, wo über 30.000 Flaschen Wein und auch der Krug Champagner gelagert sind, bevor es dann ins Le Restaurant geht, wo auf die Gäste nicht nur der Hauptgang wartet, sondern auch eine ganz aussergewöhnliche musikalische Untermalung. Und auch für den süssen Gaumen ist gesorgt, denn in der Patisserie wartet ein Dessertwunderland der Extraklasse von unserem Chef Pâtissier Stefan Gerber. Abgerundet wird der Abend durch die erlesenen Champagnerkreationen von Krug, die speziell auf die einzelnen Gänge abgestimmt wurden. Im Vordergrund hier stehen neben dem Krug Grande Cuveé 160ème Édition in Jéroboam, der Krug Clos de Mesnil 2004 und die Krug Collection 1988, die das Geschmackserlebnis noch einmal unterstreichen. Für den krönenden Abschluss des Abends geht es noch einmal zurück ins King’s Social House, wo auf die Gäste köstliche Cocktailkreationen und Drinks warten und zu den Beats von DJ Mr. Mike bis am frühen Morgen getanzt wird.

 

Am nächsten Vormittag geht die kulinarische Reise dann bei einem Brunch im Alpen-Chalet weiter. Highlight ist hier die Kutschenfahrt vom Badrutt’s Palace Hotel dorthin, wo die Gäste die zauberhafte Landschaft von St. Moritz geniessen können. An der Brunch-Location angekommen, wird die Food-Experience mit einem vom IGNIV by Andreas Caminada kreeierten Brunch mit regionalen Spezialitäten fortgesetzt.

 

Alle Gäste sind herzlich eingeladen an den Krug Encounters teilzunehmen. Das Dinner am Freitag, den 13. März kostet CHF 680 pro Person und der Brunch am Folgetag CHF 350. Selbstverständlich ist es auch möglich an beiden Tagen dabei zu sein. Unser Paket, welches die Teilnahme am Dinner und am Brunch, sowie zwei Übernachtungen und das Frühstück am 15. März inkludiert, kostet für eine Person CHF 1.730 und für zwei Personen CHF 2.760. Die Zimmer können ab sofort über reservations@badruttspalace.com gebucht werden und Tickets für die Krug Culinary Journey unter culinary@badruttspalace.com und +41 81 837 26 61.

 

www.krug.com

www.badruttspalace.com

 

Bild/Bezugsquelle: Badrutt´s Palace Hotel (www.badruttspalace.com)

zurück zur Eventübersicht

Weitere News