Pampelle Ruby l'Apéro neu bei Best Taste

Der neue französische Aperitif


Die Franzosen haben das perfekte Wort für den Moment zwischen Sonnenuntergang und Mondaufgang erfunden: L'Apéro.

 

Pampelle wird aus handgepflückten rubinroten Grapefruits von der Mittelmeerinsel Korsika hergestellt. Am Ufer der Charente in der Cognac wird daraus ein traditioneller Aufguss gewonnen zusammen mit natürlichen Pflanzen einer Mazeration von Zitrusschalen und einem Eaux-de-Vie aus Trauben.

 

Die Grapefruits werden von Hand auf der sonnenverwöhnten Insel gepflückt und anschliessend mazeriert. Ein Teil der Grapefruitmazeration wird zusätzlich in Kupfer-Alambiques destilliert, um das natürliche Zitrusaroma zu verstärken.

 

Ein Teil der Grapefruitmazeration wird zusätzlich in Kupfer-Alambiques destilliert, um die natürlichen Zitrusaromen zu verstärken. Hochwertige Zitrusschalen, die aus der ganzen Welt stammen, darunter Yuzu aus Japan, Cedrat aus Frankreich und Bigarade aus Haiti, werden separat mazeriert. Die Chargen werden mit Cinchona-Baumrinde, natürlichem Enzianbitter und einem charakteristischen Eaux-de-Vie aus Trauben vermischt, welcher in Column Stills destilliert wurde.

 

Der Zuckergehalt ist 30% niedriger als bei anderen, führenden Aperitifs. Jede Flasche wird mit dem Siegel einer Rifflilie, einer geschützten einheimischen Libellen-Art, versehen.

 

Perfekt serviert wird Pampelle als Sundowner „Spritz“ mit Prosecco und Soda als anspruchsvolle Alternative zum bekannten Drink-Klassiker, als „Ruby Red“ mit viel Eis und Roséwein oder als erfrischende, leichtere Variante mit Tonic Water.

 

www.besttaste.ch

 

Bild/Bezugsquelle: Best Taste Trading AG (www.besttaste.ch)

Pampelle Ruby l'Apéro
Pampelle Ruby l'Apéro

zurück zur Eventübersicht

Weitere News