Swiss Barkeeper Union (SBU) – 94. Generalversammlung

94. Generalversammlung der SBU mit Pre-GV-Cocktail-Competition „Hops & Creations“


Aufgrund der bestehenden COVID-19-Pandemie und der Verordnung über Massmahmen zur Bekämpfung des Coronavirus des Bundes führte die SBU ihre 94. Generalversammlung schriftlich durch, gefolgt von einer Restversammlung des Vorstandes am 29.3.2021.

 

Für einen neuen Wahlturnus von drei Jahren wurden wiedergewählt: Präsidentin Kathrin Leisi, Vize-Präsident Marcel Wenger, Verantwortlicher Education & Training Daniel Selchow und Vorsitzender Suisse Romande Romain Tritsch.

 

Ein wichtiger Beschluss ist die Einführung eines neuen Unterstatus von minderjährigen Mitgliedern im nichtalkoholischen „Mocktail“-Bereich. Dieser soll v.a. Auszubildenden im Gastronomiebereich die Möglichkeit geben, die Welt der professionellen Zubereitung von Mixed Drinks früh kennenzulernen.

 

Traditionell führt die SBU am Vortag ihrer Generalversammlung eine themenbezogene Cocktail Competition durch. Das Thema lautete „Hops & Creations“, eine Bier Cocktail Competition. Den Sieg holte Adriano Volpe vom Grand Hotel Les Trois Rois, Basel mit seinem Cocktail Hammurabi Code.

 

Weitere Details zur diesjährigen Generalversammlung finden sich in der kommenden Printausgabe von DRINKS CH 04/2021.

 

Bild/Bezugsquelle: Swiss Barkeeper Union (www.barkeeper-union.ch)

zurück zur Eventübersicht

Weitere News