Swiss Barkeeper Union – Verein Helping Shaker gegründet

Finanzielle Unterstützungsbeiträge für Barkeeper in der Schweiz


Kaum ein Berufsstand in der Gastronomie leidet unter der Coronakrise so stark wie die Barkeeper. Daher wurde unter dem Patronat der SBU Swiss Barkeeper Union am 17.12.2020 der neue Verein Helping Shaker gegründet.

 

Der Verein hat den primären Zweck, Barkeepern, die finanzielle Einbussen unter COVID-19 erlitten haben, eine Geldzuwendung zukommen zu lassen. Die Gründungsmitglieder sind Peter Roth (Beisitzer), Marcel Giger (Kassier), Michael Schneider (Vize-Präsident) und Kathrin Leisi (Präsidentin).

 

Der Verein wird unabhängig von der SBU Swiss Barkeeper Union geführt. Die gesamte Vereinsabwicklung sowie alle finanziellen Angelegenheiten werden separat vom Verein SBU gehandhabt. Er wird finanziert werden durch Sponsoreninitiativen, Spenden und Mitgliederbeiträge.

 

Gesuche für Zuwendungen können von BarkeeperInnen und BarmitarbeiterInnen ab sofort gestellt werden. Die Gesuche werden diskret gehandhabt. Statuten und aktuelles Reglement sind zu finden hier: www.barkeeper-union.ch/helping-shaker. Interessenten können sich für weitere Auskünfte bei der Präsidentin der SBU melden: kathrin.leisi@bluewin.ch

 

www.barkeeper-union.ch

 

Bild/Bezugsquelle: Swiss Barkeeper Union (www.barkeeper-union.ch)

zurück zur Eventübersicht

Weitere News